bleaching

Bleaching (Zahnaufhellung)

Bleaching Ein attraktives Lachen gewinnt mit schönen und weißen Zähnen an Strahlkraft. Zahnmedizinisches Bleaching entfernt Verfärbungen der Zähne, ohne den Zahnschmelz anzugreifen. Wir bieten unseren Patienten die Zahnaufhellung als Home-Bleaching zuhause oder während einer In-Office-Behandlung in unserer Praxis.


Schonend für Zahn und Zahnschmelz

Professionelles Bleaching entfernt schonend Verfärbungen an den Zähnen, die durch Nikotin, Kaffee, Tee, Rotwein, Medikamente entstanden oder im Alterungsprozess aufgetreten sind. Als Bleichpräparat verwendet wir ein PH-neutrales, peroxid-haltiges Gel. Die Abspaltung von aktivem Sauerstoff (Oxidation) entfärbt die Farbstoffmoleküle im Zahn.
Das Bleaching eignet sich zur Behandlung einzelner Zähne oder auch von gesamten Zahnreihen.

In-Office-Bleaching

Nach gründlicher Reinigung der Zähne tragen wir auf Ihre Zähne das Bleaching-Gel auf. Spezielle Licht- und Wärmequellen beschleunigen den Entfärbungsprozess. Die Behandlung dauert etwa eine Stunde.

Home-Bleaching

Damit Sie das Entfärben der Zähne zuhause selbst vornehmen können, erstellen wir ein Modell Ihrer Zähne und formen daraus eine individuelle, dünne Zahnschiene. Sie füllen die Zahnschiene selbst mit Bleaching-Gel und tragen sie für einige Stunden. Je nach Verfärbung der Zähne nimmt der Aufhelllungsprozess einige Tage oder Wochen in Anspruch.

Von Ihrem Zahnarzt empfohlen

Wir empfehlen Ihnen In-Office-Bleaching und Home-Bleaching je nach Typ, Empfindlichkeit Ihrer Zähne und Verfärbungsgrad. Um Schäden an Zähnen und Zahnschmelz auszuschließen, sollten Sie das Home-Bleaching nur nach fachgerechter zahnärztlicher Anweisung durchführen.